STADTHALLE BOPPARD

TEL. 06742 8962600 | E-MAIL: STADTHALLE@BOPPARD.DE

Kings of Floyd - Tribute to Pink Floyd - High Hopes Tour 16.10.2021
Ensemble Schall und Rauch am 12.11.2021
Vier gewinnt - Die Fanta 4 Tributeband am 30.10.2021
Daphne de Luxe am 13.05.2022
Gisli Magna & Band am 05.05.2022
Bibi Blocksberg - |Alles wie verhext! - Das Musical
Kulturfestival 2021 im November
Beethoven meets Cuba am 07.01.2022
Das Kommunale Schnelltestzentrum finden Sie in der Lobby (1.OG) in der Stadthalle, Eingang rechts (Cinema). Es ist täglich von 12 - 18 Uhr, ohne Terminvereinbarung, geöffnet. Für die Teilnahme und Registrierung ist ein Ausweisdokument (Personalausweis/Reisepass) erforderlich. Während des Aufenthaltes im Schnelltestzentrum sind die AHA-Regeln zu beachten.

Der gute Mensch von Sezuan - Kulturfestival Boppard 2021

Freitag, 05. November 2021 - 20:00

Landestheater Tübingen

Schauspiel von Bertolt Brecht · Musik von Paul Dessau

"Wie soll ich gut sein, wo alles so teuer ist?"

  Drei Götter erscheinen dem Wasserverkäufer Wang und fordern ihn auf, sie zu einem guten Menschen zu bringen. Dieser soll den dreien Unterkunft für die Nacht gewähren. Die Prostituierte Shen Te ist als Einzige bereit, die drei Götter aufzunehmen – sogar, obwohl ihr damit ihre nächtlichen Einnahmen entgehen. Als Dank stiften ihr die Himmlischen das Startkapital für einen kleinen Tabakladen. Aber Shen Te ist eine schlechte Unternehmerin: Ihre Bereitschaft zu helfen, indem sie ihren Besitz teilt und verschenkt, wird radikal ausgenutzt – von ihrer Kundschaft wie von ihrem Geliebten. Um ihr Unternehmen zu retten, weiß sich Shen Te nicht anders zu helfen, als ein Alter Ego zu erfinden. Als skrupelloser Vetter Shui Ta baut sie den verschuldeten Laden zu einem ausbeuterischen wie prosperierenden Tabakimperium aus. Doch lange hält sie dem Druck ihrer doppelten Identität nicht stand ...

Brechts Parabel „Der gute Mensch von Sezuan“ (1943) erzählt anschaulich, wie die Ausbeutung des Menschen durch den Menschen nicht nur die geschäftlichen Lebensbereiche, sondern auch die Privatsphäre durchdringt. Ist es in einer neoliberalen Gesellschaft naiv, an der Idee „gut zu sein und doch zu leben“ festzuhalten? Wie könnte moralisches Handeln dann aussehen?

T I C K E T S

Videovorschau bei Youtube

 

Der gute Mensch von Sezuan - Kulturfestival Boppard 2021
Nummer
99/21
Status
Bitte melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an.
Freie Plätze
99999
Gebühren
€ 19.45 pro Person

 

Veranstaltungskalender


FOLGE UNS AUCH BEI...

Find us on Facebook  Stadthalle Boppard bei Twitter  Google plus