Unsere nächste Veranstaltung: Die Rheinische in Boppard; Bläserserenade "Von Hexen, Geistern und Zauberern", am 01.06. um 19.30 Uhr

Heeresmusikkorps Koblenz - Benefizkonzert

Dienstag, 02. April 2019 - 19:30

Dienstag, 02.04.
19.30 Uhr

Begeben Sie sich auf eine musikalische Reise durch Europa mit dem Heeresmusikkorps Koblenz am Dienstag, 2. April um 19:30 Uhr in der Stadthalle Boppard. Dieser Auftritt des symphonischen Blasorchesters erfolgt ohne Gage – zugunsten zweier Projekte, die dem Initiator der Benefiz-Veranstaltung, dem Lions Club Rheingoldstraße, für Boppard und die Region am Herzen liegen. Es geht um die Fazenda Haus Sabelsberg und die Initiative Pro Rheintal.
Mit traditioneller Marschmusik im Wechsel mit höchst anspruchsvoller symphonischer Blasmusik werden die Militär-Musiker Sie begeistern.
Seit dem 27.06.2014 leitet Frau Oberstleutnant Alexandra Schütz-Knospe das Heeresmusikkorps Koblenz.Sie werden folgende Titel hören und erleben:

Wir präsentieren
Hans Ailbout, Bearb.: Hackenberger/Deisenroth
 
Colas Breugnon Overtüre
Dimitry Kabalewsky, Transkr.: Donald Hunsberger
 
Pilky
Leos Janacek, Bearb.: Karel Belohoubek
 
Marsch der Minensucher
Semione Tshernetsky, Bearb.: Gert D. Buitenhuis
 
Einstein
Thomas Doss
 
Pause
 
Berliner Luft
Paul Linke
 
Conga del Fuego Nuevo
Arturo Marquez, Transkr.: Oliver Nickel
 
The wizard of OZ
Arlen/ Harburg, Bearb.: James Barnes
 
Slipstream
Philip Sparke
 
Stevie Wonder Song Review
div., Bearb.: Robert Kuckertz
 

TICKETS

Heeresmusikkorps Koblenz - Benefizkonzert
Nummer
176/19
Status
Anmeldeschluss vorbei
Organiser
Gebühren
€ 17.25 pro Person