fbpx

STADTHALLE BOPPARD

TEL. 06742 8962600 | E-MAIL: STADTHALLE@BOPPARD.DE

Der Impfbus kommt am 23.11.2022 von 12 - 17 Uhr
Frauenchor der KG Bälzer Knorrköpp

Kinderoper Peter Pan

Sonntag, 30. Oktober 2022 - 15:00

Aus der Feder des jungen Mainzer Komponisten Julian Mörth stammt die wunderbare Musik zu der Geschichte des bekannten Helden der Kindheit und der Träume: Peter Pan.
Die Junge Oper Rhein-Main bringt dieses Werk erstmals auf die Bühne. Am 30. Oktober 2022 wird die Premiere und Uraufführung in der Stadthalle in Boppard gefeiert. Mit dabei sind die VoKANTinos - Gesangsklasse der 6. Jahrgangsstufe des Kant-Gymnasium Boppard unter der Leitung von Carina Kahlen als Kinderchor in der Rolle der "verlorenen Kinder".
Das Musiktheaterstück bietet kurzweilige Unterhaltung für die ganze Familie. Mit Spannung und mitreißenden Klängen erzählt das Ensemble der Jungen Oper Rhein-Main, wie sich die Kinder Michael und Wendy mit Peter Pan und der quirligen kleinen Fee Tinkerbell auf den Weg nach Nimmerland machen. Nimmerland, das ist der Ort, an dem Träume Wirklichkeit werden und niemand jemals erwachsen wird. Gemeinsam bestehen sie zahlreiche Abenteuer und müssen schließlich Seite an Seite gegen den gefürchteten Seeräuberkapitän Hook und seine Piraten-Crew kämpfen.

Dauer: ca. 100 Minuten

Komposition und musikal.Leitung:
Julian Mörth
Inszenierung und Kostümbild:
Manuela Strack
Libretto:
Nicoletta Giampietro
Maskenbild:
Jana Schneemann
Bühnenbild:
Gerhard Strack

Mitwirkende:
Peter Pan: Anna Reitnauer
Wendy: Guenaelle Mörth
Michael: Katharina Holzapfel
Smee: DaKai Wei
Hook: Felix Boege
Tinkerbell (Kinderrolle): Cleo Firnkes

Kinderchor: VoKANTinos - Gesangsklasse der 6. Jahrgangsstufe des Kant-Gymnasium Boppard unter der Leitung von Carina Kahlen

Orchester und Statisten der Jungen Oper Rhein-Main

www.jorm.de

T I C K E T S

Kinderoper Peter Pan
Nummer
863/22
Status
Anmeldeschluss vorbei
Freie Plätze
99999
Gebühren
€ 17.50 pro Person